| DE | EN | F
Industriekauffrau Yasemin

Yasemin (3. Lehrjahr) - 2015

Was hast du nach deiner Ausbildung vor?

Ab Oktober werde ich Internationales Handelsmanagement studieren und deswegen Schubert & Salzer leider verlassen. Ich werde meine Kollegen und die Zeit hier im Unternehmen richtig vermissen.

Hat dir die Ausbildung bei Schubert & Salzer gefallen?

Ja sehr! Meine Ausbildung war abwechslungsreich und auch richtig interessant, da man in verschiedene Abteilungen kommt und regelmäßig wechselt. Somit bekommt man einen Überblick über den gesamten Prozess eines Unternehmens. Am besten gefallen hat mir allerdings, dass ich in jeder Abteilung selbstständig arbeiten durfte, was mir besonders wichtig war.

Dein schönstes Erlebnis in deiner Ausbildung bei Schubert & Salzer?

Am schönsten fand ich immer die Weihnachtsfeiern, da man Zeit hatte mit den Kollegen zu reden und sich besser kennenzulernen.

Beschreibe deine 2 ½ Jahre und würdest du die gleiche Entscheidung nochmal treffen?

Die Zeit während meiner Ausbildung ist total schnell vergangen und man hat richtig nette Kollegen kennengelernt. Wenn ich im Oktober mein Studium beginne, werde ich alle ganz schön vermissen. Die Entscheidung, eine Ausbildung als Industriekauffrau zu machen, würde ich nochmal treffen, allein weil der Beruf an sich so abwechslungsreich ist und man nach der Ausbildung ganz viele Möglichkeiten hat sich weiterzubilden. Ich bin sehr froh, mich damals für eine Ausbildung bei Schubert & Salzer entschieden zu haben!